Ziele

Die Grundlagen des Vereins sind die islamische Lehre und Tradition sowie die Ordnungen, wie sie vom Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und den Verfassungen der Länder vermittelt werden.

Der Verein respektiert uneingeschränkt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und die Prinzipien der freiheitlich demokratischen Grundordnung und die des sozialen Rechtsstaates.

Seine Aufgabe ist insbesondere die religiöse, soziale und kulturelle Betreuung der in Kaiserslautern lebenden Muslime und die kulturelle und religiöse Verständigung zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen zu fördern, zur Integration der Muslime in der Gesellschaft beizutragen und somit ein friedliches Zusammenleben zu erreichen, für die ausländischen Muslime eine zukunftsorientierte Infrastruktur zu schaffen.

Der Verein bietet den Bewohner von Kaiserslautern die Möglichkeit, sich umfassend über die Religion Islam zu informieren. Zur Erläuterung und zur Beantwortung von Fragen zu diesem Thema stehen Ihnen kompetente Personen zur Verfügung.

Der Verein vermittelt Personen, die geeignet sind, an öffentlichen und privaten Veranstaltungen über den Islam helfend und aufklärend teilzunehmen. Dabei gilt das Bestreben, Aufklärung über den Islam zu vermitteln sowie Vorurteile und Missverständnisse abzubauen und eine gegenseitige Toleranz zu fördern.

Ziele des Vereins:

  • Verein bietet Muslimen seelsorgerische Betreuung an
  • Bei religiöse und sozialen Problemen steht der Imam und die Verwaltung zur Beratung zur Verfügung
  • Der Verein führt den wöchentlichen Freitagsgottesdienst durch. Daran nehmen ca. ~400 Muslime teil
  • Täglich werden gemeinsame Gebete angeboten
  • Im Fastenmonat Ramadan findet allabendlich ein gemeinsames Fastenbrechen statt
  • berät bei Ausfüllung von Formularen und Anträgen
  • begleitet Bedürftige zu Behörden
  • Bei mangelhaften Sprachkenntnissen stellt der Verein Dolmetscher und Übersetzer zur Verfügung
  • umfangreiches Angebot an deutschsprachigen Unterrichten, deutschsprachiger Literatur, Seminaren
  • Moscheeführungen
  • Zusammenarbeit mit islamischen Organisationen
  • Der Verein unterstützt die Arbeit anderer islamischer Vereine in Kaiserslautern vor allem die Studenten Gruppe an der TU Kaiserslautern (MSG)

Sie haben Fragen zum Islam? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns, per Email oder rufen Sie uns an. Oder besuchen Sie uns einfach während unseren Unterrichtszeiten.

 

As Salam alaikum und Willkommen

As Salam alaikum wa Rahmat Allah und herzlich Willkommen auf unsere Homepage mit neuem Gesicht.

Die Seite ist noch nicht fertig, aber jetzt ist sie schon online. Wenn ihr Fehler gefunden, Verbesserungsvorschläge, Kritik oder anderes habt, so erleichtert  euer Herz und schreibt mir einfach eine e-mail  an webmaster@izkl.de

Würde uns über ein Eintrag im Gästebuch freuen.

Barak ALLAHu feekum.

Webmaster-IZK

Fastenbrechen

  • Der neunte Monat Ramadan des islamischen Mondkalenders ist die alljährliche Fastenzeit der Muslime.
  • Das Islamische Zentrum Kaiserslautern  ist eine der Stellen in Deutschland, die alljährlich einen Fastenzeitkalender veröffentlichen, und bei der sich viele Muslime nach dem genauen Anfang und Ende des Fastenmonats erkundigen.
  • Es wird in diesem Monat täglich Speisen aus aller Welt in der Moschee gekocht und alle Muslime in der Räumlichkeiten der IZK zusammen essen.